Nachhaltigkeit

Unser Verständnis von nachhaltigem Immobilien-Management

Wir sind überzeugt, dass die nach den Grundsätzen der Nachhaltigkeit erstellten und unterhaltenen Direkten Immobilien langfristig eine höhere Werthaltigkeit und eine höhere Performance ausweisen. Allerdings befinden wir uns in einem sehr langfristig ausgelegten Anlagebereich, sodass Änderungen im Sinne von ESG Zeit brauchen.

Der Stiftungsrat hat die Stossrichtungen zur Nachhaltigkeit bei den Direkten Immobilien vorgegeben

Die Nachhaltigkeitsstrategie der Previs definiert folgende Vorgaben:

  • Strategische Ziele zur Steigerung der Nachhaltigkeit 
    Bei der Erstellung und dem Unterhalt der Direkten Immobilien achten wir auf die architektonische und städtebauliche Qualität, den schonungsvollen Umgang mit den Ressourcen und stiften Nutzen für Mieter und Gesellschaft.
  • Energie & Klima
    Wir engagieren uns für die Herabsetzung des Ressourcenverbrauchs sowie eine Reduktion der Treibhausgase. Die Verkleinerung des ökologischen Fussabdrucks ist ein zentrales Element unseres Umgangs mit den Direkten Immobilien. 
  • Architektur und Aussenraum
    Gebäude und ihre Umgebung sind Lebensräume. Wir achten bei der Entwicklung und Realisierung von Immobilienprojekten auf eine hohe städtebauliche und architektonische Qualität sowie auf ökologisch wertvolle Aussenräume. 
  • Wohlbefinden & Gesundheit 
    Wir achten bei Entwicklung, Realisierung und Betrieb unserer Liegenschaften darauf, dass sich die Mieter wohl fühlen in ihren vier Wänden.
  • Mieterpolitik
    Unsere Mieterpolitik basiert auf einem respektvollen und korrekten Umgang mit den Menschen. Dies leben wir täglich mit partnerschaftlichen und umfangreichen Dienstleistungen aus.

Die Previs Immobilien sind Teil der Stiftung Previs Vorsorge mit Sitz in Bern www.previs.ch.

 

 

Weiterführende Links